Bibliothek

Direkt zum Online-Katalog

 
Gemäss Bundesratsentscheid ist ab dem 13. September 2021 der Zugang zur Bibliothek für alle Personen ab 16 Jahren nur noch mit einem gültigen Covid-Zertifikat und amtlichem Ausweis erlaubt. Eine Maskentragpflicht besteht nicht mehr.

Jugendliche zwischen 12 und 16 Jahren brauchen kein Zertifikat, müssen aber eine Maske tragen. Wer schon ein Zertifikat besitzt, kann ebenfalls auf die Maske verzichten.

Kinder unter 12 brauchen weder Maske noch Zertifikat.

Damit die Bestimmungen eingehalten werden können, bitten wir Sie vor dem Eintritt in die Bibliothek zu warten, bis wir Ihre Daten geprüft haben.

Wir versuchen Ihren Bibliotheksbesuch weiterhin so angenehm wie möglich zu gestalten und bitten um Verständnis, dass es aufgrund der neuen Vorgaben zu Wartezeiten kommen kann.

Für unsere Kundschaft ohne Covid-Zertifikat bieten wir einen Abholservice an.

Anleitung:

1. Besuchen Sie unseren Online-Katalog
2. Gewünschte Medien auswählen (Bilderbücher: Kinder bis 12 Jahre können auch ohne Maske
und Covid-Zertifikat in die Bibliothek. Sie dürfen unsererseits die Bücher auch alleine aus-
wählen und ausleihen resp. zurückbringen. Andernfalls geben Sie uns bei der Bestellung
die Anzahl gewünschter Bilderbücher bekannt. Wir wählen für Sie die Bücher nach dem
Zufallsprinzip aus.
3. Schreiben Sie uns eine E-Mail - bei Bücher bitte Titel und Autor angeben.
4. Sobald die Medien abholbereit sind, erhalten Sie von uns eine Abholungseinladung per Mail.
5. Kommen Sie zu den Öffnungszeiten zur Bibliothek und klopfen ans Fenster (Nordseite).
6. Geben Sie uns dort Ihre Rückgaben in einer Papier-/Plastiktasche ab.
7. Die neuen Medien werden per Abholdatum auf Ihr Benutzerkonto verbucht.

Es ist uns ein Anliegen, unsere gesamte Kundschaft weiterhin mit Medien bedienen zu können.

Gemeinsam finden wir immer eine Lösung.

Das Bibliotheksteam
 
 

Herzlich Willkommen in der Bibliothek

Der Treffpunkt für Bücherwürmer und Leseratten - und solche, die es noch werden wollen!

 
 
 
 

Agenda

Geschichten erzählen

Jeden 1. Samstag im Monat um 10.00 Uhr erzählen Frauen des Frauenvereins Bilderbuchgeschichten in der Bibliothek. Eingeladen sind Kinder ab 4 Jahren in Begleitung einer Betreuungsperson.

Termine:

  • 2. Oktober 2021
  • 6. November 2021
  • 4. Dezember 2021
Geschichten erzählen im Oktober
 

Geschichtenweg

Noch bis 17. Oktober 2021 ist der Geschichtenweg geöffnet.

www.geschichtenweg.info

Geschichtenweg
 

Kaffee-Ecke

Immer samstags ist die Kaffee-Ecke geöffnet. 

Sie können Kaffee, Tee, Sirup oder Wasser konsumieren, Zeitung lesen und in Zeitschriften blättern, plaudern usw. 

Wir freuen uns, Sie in der Bibliothek begrüssen zu dürfen!

Kaffee-Ecke
 

Immer aktuell:

Die Geschenkidee

Schenken Sie eine Bibliothek.

Überraschen Sie Ihre Freunde, Bekannte und Verwandte mit einem Gutschein für ein Jahresabonnement der Bibliothek.

Erhältlich am Ausleihpult in der Bibliothek.

 
 
Gutschein
 

Angebot

Unser Angebot umfasst rund 7'000 Medien. 

Sämtliche Medien sind jederzeit im Online-Katalog abrufbar.

Für Kundinnen und Kunden besteht im Online-Katalog zudem die Möglichkeit, mit dem persönlichen Benutzerkonto, ausgeliehene Medien (ohne Neuheiten) einmalig zu verlängern und Reservationen von ausgeliehenen Titeln vorzunehmen.

Onlinekatalog

Kinder und Jugendliche

  • Pappbücher
  • Wimmelbücher
  • Bilderbücher
  • Fremdsprachige Bilderbücher in 11 Sprachen*
  • Erstlesebücher
  • Bücher nach verschiedenen Lesestufen
  • Comic
  • Manga
  • Kinderromane
  • Kinderkrimi
  • Abenteuerromane
  • Klassiker
  • Fantasy
  • Kindersachbücher
  • Hörspiel-CD's
  • DVD's
  • Tonies & Toniebox
  • *englisch
  • *französisch
  • *italienisch
  • *spanisch
  • *portugiesisch
  • *tamilisch
  • *türkisch
  • *mazedonisch
  • *russisch
  • *rumänisch
  • *mehrsprachig
 
 
 

Empfehlenswerte Informationsquellen für Eltern:

Buchstart
SIKJM
Schweizerischer Vorlesetag
KJM BE-FR
 

Erwachsene

  • Aktuelle Bestseller
  • Belletristik
    (Liebesromane, Romane, Krimi, Thriller)
  • Schweizer Autorinnen und Autoren
  • Mundartgeschichten
  • Sachbücher
  • Biografien
  • Zeitschriften
  • DVD's
  • Taschenbuch-Tauschregal
  • Samstags: Bieler Tagblatt und Grenchner Zeitung
 
 
 

Empfehlenswerte Informationsquellen: 

Literaturclub
52 beste Bücher
Buchhaus
buchcharts.ch
 

E-Medien

E-Books und mehr... Ausleihen wann und wo Sie wollen

In Zusammenarbeit mit der Stadtbibliothek Biel bieten wir Ihnen über 20'000 aktuelle Bücher, Hörbücher, Zeitschriften und Filme zur Online-Ausleihe an. 

Melden Sie sich bei uns. Gerne eröffnen wir Ihnen ein E-Medien-Abonnement.


dibiBE - digitale bibliothek BE
  • E-Book
  • E-Audio
  • E-Paper

in Deutsch

 

e-bibliomedia
  • E-Book


  • E-Audio

in Französisch und
in Englisch

in Französisch

 

medici.tv

Digitales Referenzangebot an klassischen Musikvideos.

Freier Zugang zu zahlreichen Konzerten, Balletten, Opern, Meisterklassen und Dokumentarfilmen in Streaming.


filmfriend.ch

Filme in Deutsch und Französisch

 

Ausleihe

Abonnemente
Ausleihdauer
Reservationen
Medienwünsche
Rechtliches

Jahresabonnement für Personen aus Büren a. A. und Rüti b. B.

Kinder und Jugendliche (bis 18 Jahre)          gratis

Einzelpersonen / Ehepaare / Familien          CHF 40.00

E-Medien                                                               CHF 30.00


Jahresabonnement für Personen aus allen übrigen Gemeinden

Kinder und Jugendliche (bis 18 Jahre)          gratis

Einzelpersonen / Ehepaare / Familien          CHF 50.00

E-Medien                                                               CHF 30.00

Medienart

Ausleihdauer

Verlängerung

Bücher

28 Tage

max. 3 x

Zeitschriften

28 Tage

max. 3 x

Hörspiel-CDs

28 Tage

max. 3 x

DVDs

14 Tage

max. 1 x

Tonie-Hörspielfiguren

14 Tage

keine Verlängerung

Toniebox

14 Tage + CHF 3.00 Ausleihgebühr
(+ CHF 50.00 Depot)

keine Verlängerung

Neuheiten können nicht verlängert werden!

Der Bibliotheksausweis wird bei jedem Medienbezug verlangt. Die Medien müssen sorgfältig behandelt werden und dürfen nicht an Dritte weitergegeben werden.

Medien müssen fristgerecht zurückgebracht werden. Die Kundschaft ist zu schonendem Umgang mit dem Bibliothekseigentum verpflichtet.

Mahngebühren

Mahngebühren sind ab dem ersten Verzugstag fällig.

1. Mahnung       CHF     3.00
2. Mahnung      CHF     5.00
3. Mahnung      CHF   10.00

Bei Nichtbeachtung der 3. Mahnung werden ausstehende Mahngebühren, Kosten für den Medienersatz, Aufarbeitungskosten sowie eine Administrationsgebühr von CHF 10.00 in Rechnung gestellt.

Verlust

Bei Beschädigung oder Verlust von Medien ist Schadenersatz zu leisten. Schäden dürfen nicht selbst repariert werden.

Bei Verlust oder starker Beschädigung von Medien (< 5 Jahre) ist der volle Ankaufspreis und eine Bearbeitungsgebühr von CHF 10.00 zu bezahlen.

Bei Verlust oder starker Beschädigung von Medien (> 5 Jahre) reduziert sich der Preis um 10 % pro Altersjahr. Es ist eine Bearbeitungsgebühr von CHF 10.00 zu bezahlen.


Alle Medien können gegen eine Gebühr von CHF 1.00 reserviert werden.

Medienwünsche nehmen wir gerne entgegen. 

Das Erscheinungsdatum sollte dabei nicht mehr als ein Jahr zurückliegen. 

Wir behalten uns vor, die Medienwünsche vor einer Anschaffung auf deren Inhalt zu prüfen.

Medientipp / Bestseller

Medientipp
Bestseller

Das Bibliotheksteam veröffentlicht monatlich eine persönliche Empfehlung aus dem Medienangebot der Bibliothek. 

 
 

Stay away from Gretchen - Eine unmögliche Liebe

  • Autorin: Susanne Abel
  • Verlag: dtv
  • Erscheinungsjahr: 2021

Eine große Liebe in dunklen Zeiten.

Der bekannte Kölner Nachrichtenmoderator Tom Monderath macht sich Sorgen um seine 84-jährige Mutter Greta, die immer mehr vergisst. Was anfangs ärgerlich für sein scheinbar so perfektes Leben ist, wird unerwartet zu einem Geschenk. Nach und nach erzählt Greta aus ihrem Leben - von ihrer Kindheit in Ostpreußen, der Flucht vor den russischen Soldaten im eisigen Winter, der Sehnsucht nach dem verschollenen Vater und ihren Erfolgen auf dem Schwarzmarkt in Heidelberg. Als Tom jedoch auf das Foto eines kleinen Mädchens mit dunkler Haut stößt, verstummt Greta. Zum ersten Mal beginnt Tom, sich eingehender mit der Vergangenheit seiner Mutter zu befassen. Nicht nur, um endlich ihre Traurigkeit zu verstehen. Es geht auch um sein eigenes Glück.

Dieses Buch hat mich tief berührt und noch lange nach dem Lesen beschäftigt. 

Rassismus, verbotene Liebe, Kriegs- und Nachkriegszeit, Familiendrama... verpackt in einem fesselnden und emotionalen Roman. Ein Buch, das Emotionen weckt. 

Sehr zu empfehlen.

Gaby Renggli, 28.09.2021

Stay away from Gretchen
 

Die Schweizer Bestseller-Übersicht monatlich aktualisiert und mit Hinweis auf die Verfügbarkeit im Medienkatalog der Bibliothek.

(Quelle: www.buchcharts.ch)

Öffnungszeiten

Aktuell gelten folgende Öffnungszeiten:

Dienstag      17.30 - 19.00 Uhr

Freitag          17.00 - 19.00 Uhr

Samstag      09.00 - 12.00 Uhr

Standort

Bibliothek Büren a. A.
(im Oberstufenschulhaus)
Aarbergstrasse 20
3294 Büren a. A.

Telefon: 032 352 06 25 (nur während Öffnungszeiten)

E-Mail an die Bibliothek

Kontakt

Über uns

Foto von Gaby Renggli

Name:

Gaby Renggli

Verantwortlich für:

Leitung Gemeindebibliothek
Belletristik Erwachsene
DVD

Ich lese gerne:

Krimi, Thriller, Biografie

 
Foto von Brigitte Sutter

Name:

Brigitte Sutter

Verantwortlich für:

Bilderbücher
Dekoration
Werbung

Ich lese gerne:

Romane, Krimi

 
Foto von Giovanna Gianom

Name:

Giovanna Gianom

Verantwortlich für:

Sachbücher
Veranstaltungen

Ich lese gerne:

Fantasy, Historische Romane, Biografien

 
Foto folgt

Name:

Anna Weber

Verantwortlich für:

Leitung Schulbibliothek

Ich lese gerne:


 

Impressionen

Kontakt

Gemeindeverwaltung
Büren an der Aare
Hauptgasse 10 / Rathaus
3294 Büren an der Aare

032 352 03 10
E-Mail schreiben

Öffnungszeiten

Montag 08:00 - 11:30 14:00 - 18:00
Dienstag 08:00 - 11:30 14:00 - 17:00
Mittwoch 08:00 - 11:30
Donnerstag 08:00 - 11:30 14:00 - 17:00
Freitag 08:00 - 13:00 durchgehend
 

© 2019 Gemeinde Büren an der Aare, Alle Rechte vorbehalten. Mit der Benutzung dieser Website akzeptieren Sie die "Allgemeinen rechtlichen Bestimmungen".

Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.